Domains registrieren

Schnell Verfügbarkeit überprüfen und Wunschnamen sichern!

Verschlüsselter Mailverkehr mit 128bit SSL

Für den verschlüsselten E-Mail-Versand und -Empfang stellt Ihnen EDIS über SSL getunneltes SMTP, POP3 und IMAP4 zur Verfügung. Die Server bzw. Ports lauten folgendermassen:

POP3/SSL Server: mail.edis.at Port 995
IMAP4/SSL Server: mail.edis.at Port 993
SMTP/SSL Server: mailrelay.edis.at Port 587

Im November 2014 wurde das Protokoll SSLv3 abgeschaltet, technisch gesehen müssen Sie das TLS Protokoll verwenden, was bei vielen Emailprogrammen weiterhin unter "SSL" verstanden wird.

Bei Outlook/Outlook Express sind diese Ports bei den Konten-Eigenschaften unter "Erweitert" zusätzlich einzutragen und die jeweiligen Kästchen "Dieser Server erfordert eine sichere Verbindung (SSL)" anzukreuzen.

Anmerkung: Die SMTP-SSL Funktionalität steht nur bei eMail-Konten zu Verfügung, bei denen der Benutzername gleich der eMail-Adresse ist. Alte Konten müssen gelöscht und neu angelegt werden um einen Benutzernamen zu erhalten, der dieser Syntax zu entsprechen.

 
 
 

Zurück zur Übersicht