Domains registrieren

Schnell Verfügbarkeit überprüfen und Wunschnamen sichern!

Was sind Realtime Blacklists und welche werden verwendet?

Realtime Blacklists (RBL) sind DNS-basierte Listen zur Abwehr von unerwünschten Werbe-eMails.

Die Listen beinhalten offene Relays, IP-Adressen von gehackten Servern oder DSL-Anschlüssen und eMail-Adressen von denen Spam ausgeht. Diese Listen werden von meist non-profit Organisationen gewartet und im 15-Minuten Intervall aktualisiert.

EDIS prüft eintreffende Mails gegen folgende RBL in Echtzeit:

sbl-xbl.spamhaus.org,
cbl.abuseat.org,
relays.ordb.org,
dul.dnsbl.sorbs.net,
list.dsbl.org,
opm.blitzed.org

 
 
 

Zurück zur Übersicht